Qualifikationen für Unterwasserarbeiten

Die Unterwasserarbeiten werden nach den berufsgenossenschaftlichen Vorschriften DGUV 40 mit qualifizierten, von der Industrie- und Handelskammer (IHK) geprüften, Tauchern durchgeführt.

 

Unser Personal wird durch stetige Fortbildung vielseitig geschult und verfügt unter anderem über folgende Qualifikationen:

 

    • Techniker für Arbeiten im Überdruck

    • Unterwasser-Kehlnahtschweißer nach DIN EN ISO 15618-1

    • Wet Welding Process nach AWS D 3.6M (Germanischer Lloyd)

    • Mischgastauchgänge – Unterwasserarbeiten

    • Radarpatent, Funkzeugnisse

    • Schiffspatente

    • Zertifizierter Schweißfachbetrieb
      DVS 1801:2010-06

      Gütesiegel GSI SLV

Mitgliedschaften:

 

    • Mitgliedsbetrieb der BG Verkehr

    • Mitgliedsbetrieb der HK Hamburg

Klassifikationen:

 

    • dnv-gl

    • Germanischer Lloyd (DNVGL seit 9/2013)

    • lloyds-register

    • Lloyds Registers

    • bureau-veritas

    • Bureau Veritas

    • RINA Germany Klassifikation

    • RINA Germany